Gastgewerbeumsatz im November 2012 gestiegen

Umsatz im Gastgewerbe

Bild: www.destatis.de

Steigerung um 0,2% zu verzeichnen

WIESBADEN (ots)

Die Unternehmen des Gastgewerbes in Deutschland setzten im November 2012 nominal 2,0 % und real 0,2 % mehr um als im November 2011. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, war im Vergleich zum Vormonat der Umsatz im Gastgewerbe im November 2012 kalender- und saisonbereinigt nominal 0,4 % und real 0,3 % höher.

Der Umsatz im Beherbergungsgewerbe war im November 2012 nominal 1,7 % und real 0,6 % höher als im Vorjahresmonat. Die Gastronomie setzte nominal 2,1 % mehr um, real gab es keine Veränderung gegenüber November 2011. Innerhalb der Gastronomie stieg der Umsatz der Caterer nominal um 2,2 % und real um 0,6 %.

Von Januar bis November 2012 setzten die Gastgewerbeunternehmen in Deutschland nominal 2,3 % und real 0,3 % mehr um als in den ersten elf Monaten des Vorjahres.

Quelle: destatis.de

Link zum Bericht:
https://www.destatis.de/DE/PresseService/Presse/Pressemitteilungen/2013/01/PD13_022_45213.html

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.