QR-Codes

lassen sich in den unterschiedlichsten Bereichen einsetzen.

QR-Code Ruhr-Werbung

Sie sind immer wirkungsvoll, zumal sie auch farblich dargestellt werden können.

QR-Codes werden für folgende Zwecke verwendet:

  • Tickets
  • Verpackungsbeschriftung
  • Printmedien
  • Mobile Tagging

Hier finden Sie den Inhalt des oben angezeigte QR-Codes:

Ruhr-Werbung
Ihre Werbung ist unsere Aufgabe!
Ruhr-Werbung.de
Kruppst. 3 44847 Bochum
023276898602
info@ruhr-werbung.de
http://www.ruhr-werbung.de
Full-Service-Agentur | Drucksachen von der Visitenkarte bis zum Hochglanzmagazin | Webdesign von der WebVisitenkarte bis zum ShopSystem | Firmendesign vom Logo bis zur Aussenwerbung |

Tickets
Für Veranstaltungen ist das „Mobile Ticketing“ ideal:

Hier werden QR-Codes beispielsweise per MMS auf die Handys derjenigen gesendet, die eintrittsberechtigt sind.

Beim Einlass zeigt der Kunde die QR-Code-Eintrittskarte auf seinem Handy vor.

Diese wird gescannt, gelesen und verifiziert – Eintritt gesichert.

Verpackungen
Auch auf Verpackungen können diese QR-Codes optimal genutzt werden.
Hersteller können beispielsweise weiterführende Informationen zu Produkten vermitteln oder die Teilnahme an Preisausschreiben ermöglichen.

Printmedien
Auf Drucksachen können QR-Codes genutzt werden, um den direkten Link zur eigenen Webseite zu ermöglichen, weitere Hintergrundinformationen zu beworbenen Produkten oder zu Video- und Audiodateien zu verlinken.

QR-Code Start-Netz.de

Mobile Tagging
QR-Codes lassen sich mit dem sogenannten Mobile-Tagging besonders effektiv zu nutzen.

  • Commercial-Tagging.
    Hier können Marketing- und Vertriebsmaßnahmen wirkungsvoll unterstützt werden.
    Beispielsweise auf Plakaten oder Anzeigen lassen sich über QR-Codes Zusatzinformationen optimal vermitteln.
    Weiterhin können dank QR-Codes Downloads von Musik, Trailern oder Handy-Apps  angeboten werden.
    Vorteilhaft für Kundenbindung, Produktinformation oder Gewinnspiele.
    Ihre Möglichkeiten sind hier nahezu unbegrenzt.
  • Public-Tagging

    Ruhr-Werbung QR-Visitenkarte

    Ruhr-Werbung QR-Visitenkarte

    Hier geht es um Informationen zu öffentlichen Orten:
    Denkmäler, Museen, öffentliche Informationsstellen ect. .
    Alle erklärungsbedürftigen Punkte können einfach per QR-Code erklärt werden.
    Zum Private-Tagging zählen beispielsweise QR-Codes auf Visitenkarten zum leichten Kontaktaustausch oder auch Kleidungsstücke, die mit dem QR-Code bedruckt werden.

Bei weiteren Fragen können Sie uns natürlich gerne anrufen oder eine E-Mail senden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.